Berlin, 16 Oktober 2012

Nachhaltigkeit: Kommunikation neu denken

Vertreter führender deutscher und internationaler Unternehmen tauschten sich kürzlich bei einem von Hill+Knowlton Strategies und der Stakeholder Reporting Group in Berlin veranstalteten Workshop mit Professor Robert G. Eccles von der Harvard Business School intensiv zu den Themen Nachhaltigkeitsmanagement und integriertes Reporting aus.
Eccles hat mit dem Buch One Report. Integrated Reporting for a Sustainable Strategy ein ganzheitliches Konzept für integriertes Reporting von klassischen Finanzinformationen einerseits und nachhaltigkeits- sowie verantwortungsrelevanten Aspekten andererseits vorgelegt und gilt als führender Wissenschaftler auf diesem Gebiet.


Unter den Teilnehmern des Workshops herrschte Einigkeit darüber, dass integriertes Reporting große Chancen für Investor Relations und ganzheitliches Stakeholder-Management bietet. Gleichzeitig wurde deutlich, dass auch führende Unternehmen bei der Umsetzung vor großen Herausforderungen stehen.


Der Workshop zeigte darüber hinaus deutlich, dass Eccles‘ Vorstellung von Corporate Responsibility und Nachhaltigkeit neben den offensichtlichen Implikationen für Management und Reporting auch wegweisend für eine andere, bessere Kommunikation sein kann.


„Die Kommunikation der Wirtschaft zu Nachhaltigkeit und gesellschaftsrelevanten Themen muss weg von der häufig anzutreffenden Projekt-Bezogenheit und der intellektuellen Schlichtheit des ‚Gutes tun und drüber reden‘“, so Thomas Wimmer, Managing Director von Hill+Knowlton Strategies. „Unsere Zeit ist von Skepsis, Vertrauensverlust und einem enormen Transparenzdruck geprägt. Darauf muss die Unternehmenskommunikation Antworten finden, indem sie sich systematisch dazu äußert, was Unternehmen tun, um durch bessere Unternehmensführung den langfristigen, nachhaltigen Erfolg zu sichern.“


Wimmer weiter: „Die wirklich relevanten Fragen im Kontext der Nachhaltigkeits- und Verantwortungsdebatte befassen sich daher mit Aspekten wie der so genannten ‚license to operate‘, politischem Risikomanagement und Compliance. Die von Bob Eccles formulierten Konzepte lenken die Debatte in die richtige Richtung.“

Ansprechpartner :

Thomas Wimmer
Managing Director & Geschäftsführer

Tel.: +49 30 288758 43
E-Mail: Thomas.Wimmer@hkstrategies.com
Pressekontakt
Ernst Primosch, CEO
+49 69 97362 38
Lernen Sie die Meinungen und Analysen unserer Seniorberater zu den unterschiedlichen Facetten der Kommunikation und Beratung kennen.
Lernen Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit & CSR.