Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/München, 27 November 2014

Robert Belle wechselt zu H+K Strategies Hill+Knowlton expandiert nach München

Robert Belle, 40, wird ab 1. Januar das Team der internationalen Kommunikations- und Markenberatung Hill+Knowlton Strategies in Deutschland verstärken. Mit dem Neuzugang trägt die Agentur nicht nur der sehr positiven Entwicklung in Deutschland Rechnung, sondern stärkt ihr Team für weiteres Wachstum und Expansion. Belle, der zuvor bei FleishmanHillard Niederlassungsleiter in München und Leiter des deutschen Technologieteams war, berichtet an Ute Richter, Board Director und Leiterin der Technologiesparte, und in Sachen Corporate an Udo Becker, Managing Director und Leiter der Corporatesparte, von H+K Strategies in Deutschland.
Robert Belle wechselt zu H+K Strategies Hill+Knowlton expandiert nach München
Belle wird zunächst im Frankfurter Büro arbeiten und zu einem späteren Zeitpunkt den Standort München auf- und ausbauen. Nach der Eröffnung des Standortes Düsseldorf vor zwei Jahren setzt Hill+Knowlton damit seine Strategie fort, Kunden exzellente Beratung und Umsetzung mit fundierter Industrieexpertise, Kommunikations-Know-how, innovativen Services und räumlicher Nähe zu bieten.
„Mit Belle holen wir einen bestens vernetzten Kommunikations- und PR-Spezialisten an Bord, der nicht nur über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in einer globalen Netzwerkagentur verfügt, sondern auch fundierte Technologie- und Corporate-Kompetenz mitbringt. In beiden Bereichen sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen und ich bin überzeugt, dass wir diese Entwicklungen gemeinsam mit ihm und dem Fokus auf Süddeutschland noch einmal deutlich steigern werden.“, so Ernst Primosch, CEO und Chairman der DACH-Region von Hill+Knowlton Strategies.
Robert Belle sagt: „Hill+Knowlton Strategies ist eine der weltweit und national renommiertesten Kommunikationsagenturen. Insbesondere der Technologie- und der Corporatebereich haben in den letzten Jahren mit neuen Methoden und Ansätzen ihren Ruf ausgebaut und neue Kunden gewonnen. Dabei mitzuhelfen, diese positive Entwicklung unter anderem durch den neuen Standort voranzutreiben, ist eine großartige Herausforderung. Ich freue mich auf die Aufgabe und Teil des Teams zu werden.“

Ansprechpartner :

Pressekontakt
Ernst Primosch, CEO
+49 69 97362 38
Lernen Sie die Meinungen und Analysen unserer Seniorberater zu den unterschiedlichen Facetten der Kommunikation und Beratung kennen.