Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, 8 September 2014

PR-Etat: Asset Manager QC Partners beauftragt Hill+Knowlton

Kommunikation für institutionelles Investment Management und alternative Anlagestrategien
Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, 08.09.2014 – Im Pitch um den PR-Etat der eigentümergeführten Investmentboutique QC Partners hat sich Hill+Knowlton Strategies (Frankfurt am Main) durchgesetzt. QC Partners ist ein auf alternative Investmentstrategien spezialisierter Asset Manager, an dem die Fondsgesellschaft C-Quadrat und das Family Office Q-Advisers beteiligt sind.
Neben der Begleitung des Corporate- und Produkt-Launches wird Hill+Knowlton die Spezialfonds- und Publikumsfondsexpertise von QC Partners nachhaltig gegenüber institutionellen Anlegern (u.a. Pensionskassen und Altersvorsorgeeinrichtungen) positionieren.
„Im gegenwärtigen Niedrigzinsumfeld sind innovative Anlagestrategien mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Verhältnis für professionelle Investoren sehr attraktiv. Unsere Financial & Professional Services Practice unter Leitung von Patrick Racky ist versiert in der Kommunikation für derivative Finanzinstrumente und in der Vermarktung institutioneller Asset Management Themen“, kommentiert Ernst Primosch, CEO und Chairman der DACH-Region von Hill+Knowlton Strategies. 

Ansprechpartner :

Pressekontakt
Ernst Primosch, CEO
+49 69 97362 38
Lernen Sie die Meinungen und Analysen unserer Seniorberater zu den unterschiedlichen Facetten der Kommunikation und Beratung kennen.