Frankfurt, 27 Februar 2013

Hill+Knowlton expandiert im Geschäft mit Wirtschaftsförderungen

ABA-Invest in Austria entscheidet sich für Hill+Knowlton

Hill+Knowlton Strategies wird künftig die PR-Arbeit für die österreichische Betriebsansiedlungsgesellschaft ABA-Invest in Austria in Deutschland übernehmen. Österreich ist ein wichtiger Markt für deutsche Direktinvestitionen.
 
Ziel des Kommunikationsprogramms soll es sein, die kompetitiven Vorteile des Wirtschaftsstandorts Österreich (u.a. Nähe zu Deutschland und Osteuropa, moderate Körperschaftssteuer, flexible Arbeitsmarktstrukturen, Forschungsförderung, Lebensqualität) nachhaltig bei den deutschen Zielgruppen zu positionieren. ABA-Invest in Austria setzt dabei auf das Spezial-Know-how von Hill+Knowlton in der PR-Arbeit für Wirtschaftsförderungsgesellschaften.


Die Berater von Hill+Knowlton haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Investment Promotion Agencies (u.a. aus Nordamerika, Europa sowie dem Asien-Pazifik- und arabischen Raum) strategisch und operativ in der Kommunikation gegenüber Medien, Investoren, Unternehmen, Verbänden und Multiplikatoren unterstützt.
 
„Hill+Knowlton ist versiert in den Themen Investitionsförderung, Standortwettbewerb und Betriebsansiedlung. Gerade vor dem Hintergrund „neuer“ Einflussgrößen auf die Wettbewerbsfähigkeit von Staaten, wie etwa Schuldenkrise, Austeritätspolitik, Energiewende, Infrastruktur, Innovation/F&E, wollen wir den Standort Österreich gemeinsam mit unserem Agentur-Partner den deutschen Bezugsgruppen noch näher bringen“, erklärt Hanni Grassauer, Director International Media Relations von ABA-Invest in Austria.
 
„Kommunikationsarbeit für Wirtschaftsförderungsgesellschaften und Standort-PR sind Kernkompetenzen von Hill+Knowlton Strategies in Deutschland“, erläutert Ernst Primosch, CEO und Chairman der DACH-Region von Hill+Knowlton Strategies. „Unsere Agentur ist in diesem Bereich bestens vernetzt und verfügt im deutschen Markt über langjährige Erfahrung und breite Expertise“.



 

Ansprechpartner :

Pressekontakt
Ernst Primosch, CEO
+49 69 97362 38
Lernen Sie die Meinungen und Analysen unserer Seniorberater zu den unterschiedlichen Facetten der Kommunikation und Beratung kennen.
Lernen Sie mehr zu unserer Branchenexpertise im Bereich Wirtschafts- und Investitionsförderung