Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, 3 Juni 2016

Hill+Knowlton Strategies ist „Pan-EMEA Agentur des Jahres“

Bei den SABRE Awards in Berlin wurde Hill+Knowlton Strategies als „Pan-EMEA Consultancy of the Year“ ausgezeichnet. Die SABRE Awards zählen zu den renommiertesten Auszeichnungen der Kommunikationsbranche. Die diesjährige Verleihung fand am 25. Mai in Berlin statt. Neben Hill+Knowlton Strategies waren auch Burson-Marsteller, Edelman, Ogilvy PR und Weber Shandwick für den Pan-EMEA Consultancy of the Year Award nominiert.

 
Hill+Knowlton Strategies ist „Pan-EMEA Agentur des Jahres“
„Dass wir diese Auszeichnung in einer Kategorie mit so vielen starken Nominierten gewonnen haben, hat neben der harten und leidenschaftlichen Arbeit aller Kolleginnen und Kollegen in EMEA auch mit der exzellenten Entwicklung von H+K in Deutschland zu tun“, sagt Ernst Primosch, CEO und Chairman von H+K in der DACH-Region.
 
Starkes Wachstum


„Seit Konsolidierung unserer Regionen Europa, Nahost und Afrika vor zwei Jahren haben wir hart daran gearbeitet, H+K in der EMEA-Region auf die nächste Ebene zu bringen. Mit unserer regionalen Strategie „Connecting, Converging & Learning“ ist es uns gelungen, unsere Ergebnisse zu steigern, attraktive neue Kundenmandate zu gewinnen, unser kreatives Content-Angebot auszubauen und unsere regionale Präsenz weiter zu stärken“, erklärt Lars Erik Grønntun, President und CEO von H+K EMEA.
 
Innovative Dienstleistungen und Beratung sowie wesentliche Neukundengewinne waren die Katalysatoren für die starke Ertragsentwicklung von H+K in zahlreichen EMEA-Märkten, neben Deutschland auch in anderen Schlüsselmärkten wie Großbritannien, Frankreich, Italien, Russland, Naher Osten und Südafrika. Die weitere Stärkung der regionalen Kohäsion zählte zu den vorrangigen Prioritäten für die größte Region von H+K.
 
Zweckorientierung, Kreativität und Content


Eine wesentliche Rolle spielte auch die von H+K entwickelte 3P-Methodik. Sie stellt Zweckorientierung und Sinnstiftung von Produkten, Marken und Organisationen in das Zentrum des Denkens – mit dem Ziel, Reputation und Präferenzen aufzubauen. Damit eng verbunden sind ein moderner Kreativitätsansatz und der Ausbau des Angebots im Bereich Content Marketing.
 
Mit rund 1.000 Kommunikationsfachleuten in 37 unternehmenseigenen Büros ist Hill+Knowlton Strategies die Kommunikationsagentur mit der breitesten regionalen Präsenz in EMEA. Neben 20 Tochtergesellschaften gehören auch die spezialisierte Kreativagentur Bisqit sowie die Content-Agentur Group SJR zum Portfolio von Hill+Knowlton.
 
Darüber hinaus konnte Hill+Knowlton bei den SABRE EMEA Awards folgende GOLD SABRE Auszeichnungen mit nach Hause nehmen:
 
  • Kategorie „Geographic – Baltic“: #Savebooks – Polish Chamber of Books with Hill+Knowlton Strategies Poland
  • Kategorie „Industry Areas – Food and Beverage“: We Can Do It Here - Nescafé with Hill+Knowlton Strategies Greece

Ansprechpartner :

Pressekontakt
Ernst Primosch, CEO
+49 69 97362 38
Lernen Sie die Meinungen und Analysen unserer Seniorberater zu den unterschiedlichen Facetten der Kommunikation und Beratung kennen.